Kuratoriumsmitglied Monika Breuch-Moritz zur Vizepräsidentin der IOC gewählt

Monika Breuch-Moritz

Monika Breuch-Moritz

Unser Kuratoriumsmitglied Monika Breuch-Moritz, Präsidentin des Bundesamts für Seeschifffahrt und Hydrographie (BSH), wurde nach 8 jähriger Leitung der deutschen Delegation der Zwischenstaatlichen Ozeanographischen Kommission der UNESCO (IOC) zur stellvertretenden Vorsitzenden der IOC gewählt.
Wir gratulieren Frau Breuch-Moritz und wünschen ihr alles Gute für ihr neues Amt.

Weitere Informationen unter:

http://www.bsh.de/de/Das_BSH/Presse/Pressearchiv/Pressemitteilungen2017/Pressemitteilung10-2017.jsp

http://www.hansa-online.de/2017/06/personalien/77672/breuch-moritz-wird-ioc-vizepraesidentin/

Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Weitere Informationen

Akzeptieren