Maritime Shipping and Environment Protection – How to master the global challenge?

Unter dem Titel „Maritime Shipping and Environment Protection – How to master the global challenge?“ fand am 26.05.2016 die Auftaktveranstaltung der Jens-Peter und Betsy Schlüter-Stiftung für Schifffahrt und Umweltschutz in Hamburg statt.

Mit dankenswerter Unterstützung zahlreicher Mitorganisatoren war es der Stiftung gelungen, hochkarätige Referenten nach Hamburg einzuladen, die für eine herausragende englischsprachige Konferenz mit hohem Informationsgehalt Gewähr boten.

Peter Hinchliffe (ICS), Heike Deggim (IMO), John Maggs (Seas at Risk), Mihaela Marcu (INEA), Martin Kröger (VDR) (v.l.n.r.)

Der Vormittag war einer Bestandsaufnahme eines nachhaltigen Umweltschutzes in der Schifffahrt aus der Sicht internationaler Verbände und Institutionen (International Maritime Organization, International Chamber of Shipping, Seas at Risk, Innovation and Networks Executive Agency) gewidmet. Dr. Martin Kröger (Verband Deutscher Reeder) moderierte die anschließende dynamische Diskussion.

Der Nachmittag galt notwendiger Maßnahmen, um einen nachhaltigen Umweltschutz global zu fördern. Internationale Referenten berichteten über die Bedeutung des Umweltschutzes als öffentliche Aufgabe sich entwickelnder Länder und in der politischen Zusammenarbeit mit diesen. Die Rolle des Umweltschutzes in der Ausbildung des Managements und der Seefahrer wurde ebenso beleuchtet wie Schiffsemissionskontrollen in China und den USA. Den Vorträgen folgte eine durch Dr. Jens-Uwe Schröder-Hinrichs (Word Maritime University) geleitete lebhafte Podiumsdiskussion.

Maximo Q. Mejia Jr. (Maritime Industry Authority), Simon Ng (Civic Exchange), Christine Plastrotmann (BMZ), Kyaw Zeya (Myanmar Maritime University), Cleopatra Doumbia-Henry (WMU), Jens-Uwe Schröder-Hinrichs (WMU) (v.l.n.r)

 

Nachfolgend finden Sie die Vorträge der Referenten

Peter Hinchliffe, International Chamber of Shipping

John Maggs, Seas at Risk

Heike Deggim, International Maritime Organization

Mihaela Marcu, Innovation and Networks Executive Agency

Cleopatra Doumbia-Henry, World Maritime University

Simon Ng, Civic Exchange

Kyaw Zeya, Myanmar Maritime University

Maximo Q. Mejia Jr., Maritime Industry Authority

Christine Plastrotmann, Federal Ministry for Economic Cooperation and Development

•Verne Gifford

 

Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Weitere Informationen

Akzeptieren