Verabschiedung unseres Kuratoriumsmitglieds Frau Monika Breuch-Moritz in den Ruhestand

Monika Breuch-Moritz mit Bundesminister Andreas Scheuer

Im Rahmen eines Empfangs des Senats der Freien und Hansestadt Hamburg wurde unser Kuratoriumsmitglied Monika Breuch-Moritz als Präsidentin des Bundesamtes für Seeschifffahrt und Hydrografie (BSH) zum 31.10.2018 in den Ruhestand verabschiedet. Ihre Nachfolgerin ist Frau Dr. Karin Kammann-Klippstein.

Sowohl der Bundesminister für Verkehr und digitale Infrastruktur Andreas Scheuer, als auch Hamburgs Senator für Wirtschaft, Verkehr und Innovation Frank Horch betonten in ihren Ansprachen den besonderen Einsatz und die besondere Kompetenz von Monika Breuch-Moritz für den maritimen Umweltschutz auf nationaler und internationaler Ebene.

Wir freuen uns sehr, dass Monika Breuch-Moritz auch nach Beendigung dieser herausragenden Amtsstellung unsere Stiftung im Kuratorium weiterhin mit großem Engagement und Tatkraft unterstützen wird.

Weitere Informationen unter:

https://www.bsh.de/SharedDocs/Pressemitteilungen/DE/Text_html/html_2018/Pressemitteilung-2018-10-23.html?nn=1651990

Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Weitere Informationen

Akzeptieren